Die Tagesgruppe 1 im Diestelkamphaus auf dem Campus-Gelände der evangelischen Stiftung Loher Nocken bietet in Kooperation und enger Abstimmung mit der Loher Nocken Schule für soziale und emotionale Förderung und mit allen anderen Schulformen ein strukturiertes Angebot für soziale, emotionale und kognitive Förderung an.

Es können in dieser Gruppe insgesamt 9 Kinder zwischen 5 und 11 Jahren betreut und gefördert werden. Im Mittelpunkt stehen die individuelle Betreuung der Kinder und die systemische Arbeit gemeinsam mit den Familien.

Ziel der pädagogischen Arbeit ist es, die Familiensysteme zu stabilisieren und dem Kind einen Entwicklungsraum zu bieten. Die Bindung des Kindes an die Familie soll gestärkt werden und als sozialer Lebensraum erhalten bleiben.

 

Gerne stehen wir bei Fragen zur Verfügung und stellen detaillierte Konzeptionen und Leistungsbeschreibungen für dieses Angebot bereit.

 

Kontaktmöglichkeiten:

Anfrage CTA Button

Adresse Goy