Mutter-Kind

Die Evangelische Stiftung Loher Nocken in Ennepetal verfügt über ein Mutter-Kind-Wohnhaus mit 8 Plätzen für Mutter und Kind, über ein Mutter-Kind-Wohnhaus mit 8 Plätzen für Mutter und Kind/er und über 8 Plätze in Trainingswohnungen für Mutter/Vater und Kind/er.

Zielgruppe

In unseren Mutter-Kind-Bereich können Schwangere und Mütter (im Trainingswohnungsbereich auch Väter) mit ihren Kindern zwischen 0 und 6 Jahren einziehen, die Unterstützung benötigen bei

    • dem Bindungs- und Beziehungsaufbau

    • der Bindungs- und Beziehungsgestaltung

    • der Haushaltsführung und Versorgung

    • der Entwicklung von Strukturen im Alltag

    • der Entwicklung von realistischen Lebensperspektiven

    • dem Management von Kind, Haushalt und Beruf

 

 Rechtliche Grundlagen

Die Aufnahme erfolgt nach SGB VIII

    • § 19 Gemeinsame Wohnform für Mütter/Väter und Kind-Paare

    • § 27 Hilfe zur Erziehung

    • § 34 Heimerziehung, sonstige Wohnform

    • § 41 Hilfe für junge Volljährige, Nachbetreuung

    • § 35 a Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche

oder nach SGB XII

  • §§ 53 ff. Eingliederungshilfe für behinderte Menschen

 

Betreuung

An 7 Tagen in der Woche ist die Betreuung und Begleitung in den Mutter-Kind-Wohnhäusern rund um die Uhr durch Fachpersonal gewährleistet. Mit unseren Angeboten für Mutter und Kind leisten wir eine Hilfestellung, die ein selbstständiges und verantwortungsbewusstes Zusammenleben von Müttern mit ihren Kindern anstrebt und an einer gemeinsamen Perspektive von Mutter und Kind arbeitet. Das abgestimmte Zusammenspiel von strukturiertem Alltag, pädagogischer Förderung, pflegerischer- und hauswirtschaftlicher Anleitung sowie zusätzlicher therapeutischer Hilfen, bildet die Basis für gute Entwicklungschancen für junge Mütter mit ihren Kindern.

Die Mutter/ Vater-Kind/er-Trainingswohnungen sind ein Angebot für junge Alleinerziehende oder Familien mit Kindern, die gezielt auf eine Verselbstständigung in der eigenen Wohnung – als letzte Stufe der Förderung vor dem Auszug – vorbereitet werden.

 

Ansprechpartner:

Gesamtleitung (Mädchen / Mutter-Kind)
claudia
Lohernockenstr. 47
58256 Ennepetal
Telefon: 02333 / 9777 - 480
Telefax: 02333 / 9777 - 10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Frau Claudia Lietz