Die Tagesgruppe Breckerfeld der Evangelischen Stiftung Loher Nocken im Haus der Jugendhilfegemeinschaft "zum bunten Tore" bietet Kindern eine strukturierte Nachmittagsgestaltung in einem reizarmen und naturnahem Umfeld. In der Gruppe stehen 9 Plätze für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren zur Verfügung.

Ergänzend zu der emotionalen und sozialen Förderung der Kinder bietet die Tagesgruppe intensive schulische Unterstützung, systemische Familienarbeit, erlebnispädagogische Angebote und tiergestützte Pädagogik (Gruppenhündin) an.

Die Gruppenhündin vermittelt den Kindern der Tagesgruppe u.a. das Gefühl der Akzeptanz, der Geborgenheit, des Zuhörens und der Freude. Durch das Miteinander wird das Sozialverhalten der Kinder unterstützt und gestärkt, vor allem Empathie, Rücksichtnahme, Akzeptanz von Grenzen und das Verantwortungsbewusstsein.

Breckerfeld bietet sehr viele Möglichkeiten für Aktionen im Freien. Neben langen Spaziergängen, finden regelmäßige Angebote in der freien Natur statt. Hier haben die Kinder beispielsweise die Möglichkeit, sich im Wald auszutoben, Höhlen zu bauen oder unseren Kompetenz-Parcours zu nutzen. Des Weiteren können die Kinder an unterschiedlichen Angeboten, die gruppenübergreifend stattfinden, teilnehmen, sei es z.B. die Reit-AG, Kletter-AG, Jonglier-AG, Chor-AG, Fußball-AG, etc. Das Team der Tagesgruppe Breckerfeld setzt sich aus 2 pädagogischen Fachkräften und einer Gruppenhündin zusammen.

 

Wir haben eine neue Gruppenhündin

2020 10 28 Hazel TGBreckerfeldklein

Hallo!

Mein Name ist Hazel und ich bin noch ganz klein.

Ich bin ein neues Gruppenmitglied in der Tagesgruppe Breckerfeld.

Wenn ich groß bin, dann weiß ich schon, was ich später einmal werden möchte.

Ich möchte Therapiehund am Loher Nocken werden.

Bis es soweit ist, muss ich noch sehr, sehr viel lernen.

Aus diesem Grund zeigt mir mein Frauchen gerade ganz viel Neues.

Ich lerne neue Menschen und vor allem Kinder kennen.

Das Schöne ist, ich lerne auch die Umgebung von Breckerfeld und vom Loher Nocken kennen.

Also, ich freue mich auf meine Abenteuer und auf die Begegenungen mit Euch.

Ganz liebe Grüße

Eure Hazel 

 

Nesrin Goy Gesamtleitung kinder