.

Logo LNS Loher Nocken Förderschule

ACHTUNG: Alle Beiträge zur Pandemie wechseln von hier nach einiger Zeit in den normalen

Bereich "Aktuelles".

 

 

16.04.2021

Liebe Erziehungsberechtigte,

wenn sich über das Wochenende an den Inzidenzzahlen des

Ennepe-Ruhr-Kreises keine Veränderungen mehr ergeben, startet die

Loher-Nocken-Schule ab Montag, den 19.04.2021 mit

diesem Stundenplan in den Wechselunterricht. Wir weisen darauf hin, dass die

Inzidenzzahlen des Schulstandortes, nicht die des Wohnortes ausschlaggebend sind.

Alle Schüler*innen, Lehrer*innen und Schulbegleiter*innen sind verpflichtet,

sich 2 mal pro Woche einem Corona-Selbsttest zu unterziehen.

Diese Tests sind in der Schule unter der Aufsicht des Lehrpersonals

vorzunehmen. Bürgertests, welche höchstens

48 Stunden alt sein dürfen, werden ebenfalls anerkannt.

Wird der Selbsttest verweigert, besteht laut Verordnung kein Anspruch auf die

alternative Teilnahme am Distanzunterricht an den Tagen des Präsenzunterrichts.

Bitte beachten Sie eventuelle Änderungen an der Planung durch eine veränderte

Pandemiesituation an dieser Stelle.

 

09.04.2021

Liebe Erziehungsberechtigte,

wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, bleiben die Schulen in NRW

in der nächsten Woche (mit Ausnahme der Abschlussklassen) geschlossen und die

Schüler*innen im Distanzunterricht. Die Klassenleitungen werden sich wie bisher mit

Ihnen in Verbindung setzen und das Distanzlernen in der nächsten Woche organisieren.

Für die Schüler*innen der Klassen 1-6 besteht auf Antrag die Möglichkeit der "pädagogischen

Betreuung" in der Schule. Nutzen Sie dazu bitte dieses Formular, welches Sie uns bitte

schnellstmöglich ausgefüllt auf den bekannten Wegen (Fax, mail, Post) zurücksenden.

 

 

25.03.2021

Liebe Erziehungsberechtigte,

hiermit stellen wir Ihnen das Informationsschreiben des

Gesundheitsamtes für Kontaktpersonen der Kategorie II zur Verfügung.

 

18.03.2021

 

Liebe Erziehungsberechtigte,

am Montag, den 22.03.2021 besteht für unsere Schülerschaft

die Möglichkeit der Selbsttestung auf das SARS-CoV-2 Virus mit einem

sogenannten POC Selbsttest. Die Testung wird durch die jeweilige Klassenleitung

beaufsichtigt und angeleitet, aber von den Schüler*innen selbst durchgeführt.

Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme an den Selbsttestungen auf

freiwilliger Basis geschieht. Sollte Sie nicht wünschen, dass Ihr Kind am

Selbsttest teilnimmt, lassen Sie uns bitte die ausgefüllte Widerspruchserklärung

zukommen. Ihrem Kind entstehen durch eine Nichtteilnahme am Test keinerlei

Nachteile.

 

!!!!!!!!! Update: Die gelieferten Selbsttests sind nach Meinung unseres Krisenstabs nicht für

die Selbsttestung durch Schüler*innen geeignet. Aus diesem Grund findet am Montag,

den 22.03.2021 und am Dienstag, den 23.03.2021 jeweils ab  9.00 Uhr eine Testung für alle

Schüler*innen durch geschultes Personal der Einrichtung statt. Die Freiwilligkeit zur

Teilnahme an der Testung bleibt natürlich bestehen.

10.03.2021

Liebe Erziehungsberechtigte,

am Montag, den 15.03.2021 nimmt die Loher-Nocken-Schule

die Präsenzbeschulung wieder auf. Bis einschließlich Freitag, den

26.03.2021 gilt dann dieser Stundenplan.

Wir möchten vorsorglich darauf hinweisen, dass nach wie vor auf dem Schulgelände

und in den Schulgebäuden eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske/Alltagsmaske

besteht. Es gelten die Regelungen und Ausnahmen der aktuellen

Coronabetreuungsverordnung/Coronaschutzverordnung.

08.03.2021

ACHTUNG NEUE DOKUMENTE:

Corona Betreuungsverordnung (ab 06.03.21)

Corona Schutzverordnung (ab 08.03.21)

Corona Testverordnung (ab 06.03.21)

Diese Dokumente ersetzen die bisherigen Dokumente.

 

06.03.2021

Liebe Erziehungsberechtigte,

ab Montag, den 15.03.2021 werden alle Schüler*innen

der Loher-Nocken-Schule von uns ein Beschulungsangebot in Präsenz erhalten.

Die genaue Planung wird zur Zeit erstellt und Ihnen schnellstmöglich auf

den mittlerweile üblichen Kommunikationswegen mitgeteilt.

Bleiben Sie gesund.

 

 

 

  Schule2019

 (Für ein Video des Schulgeländes bitte auf das Bild klicken.)

 

 

Die Loher-Nocken-Schule ist eine private Förderschule mit den Schwerpunkten emotionale / soziale Entwicklung und Lernen in Ennepetal-Voerde. Zuständig für den gesamten Ennepe-Ruhr Kreis werden hier zur Zeit etwa 90 Mädchen und Jungen von der Primarstufe bis zur Sekundarstufe I im Ganztagsbetrieb beschult.

Durch die ebenfalls auf  dem Gelände beheimatete Jugendhilfeeinrichtung der Evangelischen Stiftung Loher Nocken können wir unseren Schülerinnen und Schülern auch die Möglichkeit einer Heim- oder Tagesgruppenunterbringung bieten. Die Teams der Heim- und Tagesgruppen stellen einen wertvollen Schnittpunkt zwischen Eltern, Kindern und Schule dar und sind ebenfalls ganztägig im Einsatz.

Das Gelände der Evangelischen Stiftung Loher Nocken bietet ein großzügiges Raumangebot mit vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten. Besonders stolz sind wir auf unseren Kompetenzparcours, indem sehr viele Elemente aus der Erlebnispädagogik verwirklicht werden können.

Weitergehende Informationen zur Loher-Nocken-Schule finden Sie unter den Menuepunkten "Informationen" und "Unser Profil".

 

(Letzte Aktualisierung: 16.04.2021)

 

           bienenlivelogo